Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Auswirkungen der Corona-Pandemie und des Kriegs in der Ukraine auf der regionale Wirtschaft im LK MSE

öffentliche Fraktionssitzung, Montag - 23.05.2022 um 16.00 Uhr - Veranstaltungssaal Agrargesellschaft Chemnitz

Blankenhof (OT Chemnitz)

Pressemitteilung

Bevor auf der übernächsten Fraktionssitzung Anfang Juni wieder der Fokus auf die Vorbereitung der nächsten Kreistagssitzung gerichtet wird, befasst sich die Linksfraktion kommenden Montag, 23.05.2022 wiederholt mit den regionalen wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen der Corona-Pandemie. Ein weiterer Blick soll zudem auf den Krieg in der Ukraine und dessen direkte und indirekte Folgen für die Menschen und die Unternehmen in der Mecklenburgischen Seenplatte gerichtet werden.

Als Gesprächspartner erwartet die Kreistagsfraktion neben Herrn Volker Hirchert, Koordinator Existenzgründung/ Unternehmensförderung der IHK Neubrandenburg, auch Frau Sabine Lauffer als Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung MSE.

Die Fraktionssitzung ist öffentlich und findet ab 16.00 Uhr im Veranstaltungssaal der Agrargesellschaft Chemnitz (Neubrandenburger Straße 1 – 17039 Blankenhof/OT Chemnitz) statt. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen. Um eine Rückmeldung an die Fraktionsgeschäftsstelle wird unter Tel. 0395-45420292 gebeten.

Arnold Krüger, Fraktionsvorsitzender