Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content
Nachrichten aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Kreistagsfraktion DIE LINKE. MSE - Vor Ort - Öffentliche Fraktionssitzung

Montag, 21.10.2019 - Reuterstadt Stavenhagen - Sitzungssaal der Stadtvertretung im Bürger- und Verwaltungszentrum Weiterlesen


Bahnstrecken müssen erhalten werden

Elke-Annette Schmidt, stellv. Vorsitzende der Linksfraktion im Kreistag MSE Weiterlesen


LINKE: Forderung nach Einstellung von Übungsflügen der Bundeswehr

Arnold Krüger, Vorsitzender Linksfraktion im Kreistag MSE Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Führten V-Personen die Ermittler an der Nase herum?

Zur heutigen Sitzung des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses (PUA) zur Aufklärung der Aktivitäten des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ (NSU) in Mecklenburg-Vorpommern erklärt das Ausschussmitglied der Linksfraktion, Karen Larisch: „Offenbar nehmen nicht nur Spitzel der Nazi-Szene eine sehr bedenkenswerte Rolle im NSU-Komplex ein.... Weiterlesen


Ökologische Plattform lädt zum Vortrag „Naturgemäße Waldwirtschaft“ nach Güstrow ein

Die Landesarbeitsgemeinschaft Ökologische Plattform. DIE LINKE. M-V zum Thema: Wie weiter mit den Wäldern? Vortrag „Naturgemäße Waldwirtschaft“ mit Wolfram Lindenkreuz (ANW) am 14. Dezember um 10 Uhr in Güstrow Zum Ende des Jahres wird es im Roten Salon in Güstrow besonders ökologisch: Die Landesarbeitsgemeinschaft Ökologische Plattform. DIE... Weiterlesen


Krankes Mecklenburg-Vorpommern

Zu den Berichten über eine Schließung der Klinikstationen in Crivitz und Parchim erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Statt Ärzte zu suchen, werden Kinderklinik und Geburtenstation geschlossen. Das ist ein fatales Signal für M-V, das vorgibt, Gesundheitsland und Kinderland zu sein. Es ist ein Armutszeugnis, was sich die... Weiterlesen