Skip to main content
Nachrichten aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Wer feiert, kann auch wählen! - Gedanken zur niedrigen Wahlbeteiligung an den Landratswahlen am 27. Mai 2018

Regionalverband DIE LINKE. Demmin, Vorsitzender - Peter Ritter, MdL Weiterlesen


Produktionsschule in Waren an der Müritz muss erhalten bleiben!

Peter Ritter und Volker Bieschke informieren: Weiterlesen


8. Mai - Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus

öffentliche Gedenkveranstaltungen der LINKEN im Landkreis MSE - Überblick Weiterlesen


Kostenlose Sozialberatung - Rechtsanwalt Alexander Schmidt

Montag - 07.05.2018 - ab 15.00 Uhr, Neubrandenburg - Geschäftsstelle DIE LINKE, Tilly-Schanzen-Straße 17 Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Wahlen in Kolumbien: Friedensprozess muss allseitig Bestand haben

Als Berichterstatter für die Handelsbeziehungen zu Ecuador, gratuliert der Europaabgeordnete Helmut Scholz dem Rechtsanwalt Iván Duque Márquez zu seiner Wahl zum kolumbianischen Präsidenten, sowie Gustavo Petro für das historisch bedeutsame Ergebnis der Opposition, die mehr als acht Millionen Stimmen sammeln konnte. "Ich bedaure die... Weiterlesen


Zuschüsse für Studierendenwerke: Land muss sich stärker beteiligen

Zur Kritik des Studierendenrates (StuRa) der Universität Rostock an der Landesregierung bezüglich der mangelhaften Finanzausstattung der Studierendenwerke im Land erklärt der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Die Arbeit der Studierendenwerke ist nicht hoch genug einzuschätzen. Ohne sie wäre ein universitärer... Weiterlesen


Gegensteuern in Diskussion um EU-Förderpolitik geboten

Zur den von der EU-Kommission unterbreiteten Vorschlägen zur Ausgestaltung der der EU-Kohäsionspolitik 2021-2027 erklären die beiden Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin und der Europaabgeordnete Helmut Scholz:  „Die Vorschläge der EU-Kommission für die zukünftige Ausgestaltung der... Weiterlesen