Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content
Nachrichten aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Linksfraktion unterstützt Engagement für „Bombodrom-Museum“

Die Linksfraktion im Schweriner Landtag begrüßt und unterstützt Überlegungen, im brandenburgischen Zempow ein Museum zur Geschichte des Widerstandes gegen das sogenannte Bombodrom in der Kyritz-Ruppiner Heide zu errichten. Weiterlesen


Pressemitteilung - Linksfraktion im Kreistag MSE - Torsten Koplin

Lernförderung bleibt für Linksfraktion wichtiges Thema Weiterlesen


Tobias Hecht

Weltfriedenstag 2018

Tobias Bernhard Joachim Hecht
In den Schaufenstern all unserer Wahlkreisbüros, Bürger*innenbüros, Geschäftsstellen sind dieser Tage Friedenstauben und Friedensplakate angebracht. Hier: Wahlkreisbüro Peter Ritter Stavenhagen.

Am 1. September 1939 wurde der 2. Weltkrieg begonnen. Anlässlich dieses Ereignisses und der schrecklichen Folgen wird seit Jahrzehnten der Weltfriedenstag begangen - damit nie wieder Krieg sein solle. Doch die Erinnerung an den Krieg, dessen Folgen und Ursachen scheint schon sehr verblasst zu sein ... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Zukunft des Staatstheaters für SPD und CDU nicht dringlich genug

Zur heute im Landtag abgelehnten Dringlichkeit des Antrags „Verantwortung für das Mecklenburgische Staatstheater konsequent wahrnehmen“ erklärt die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Es knirscht im Gebälk des Mecklenburgischen Staatstheaters. Die Belegschaft ist mehrheitlich mit der Arbeit des Intendanten... Weiterlesen


Volksinitiative bringt Blockade wie die Mauern von Jericho zum Einsturz

Zur heutigen Ankündigung von SPD und CDU, Straßenausbaubeiträge auch in M-V abzuschaffen, erklärt die kommunalpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler: „Glückwunsch an die Volksinitiative ‚Faire Straße‘. Mit Beharrlichkeit und wirksamen Protestformen wurde auf der Straße erreicht, wogegen sich die Koalition im Landtag mit Händen... Weiterlesen


Doppelmoral der selbsternannten Steuerzahlervertreter

Zu den aktuellen Veröffentlichung der Schweriner Volkszeitung über den Bund der Steuerzahler erklären die Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin:  Bei der angeblichen Verschwendung von Steuergeldern ist der sogenannte Bund der Steuerzahler stets vorn mit dabei. Wenn es aber um die eigenen... Weiterlesen