Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content
Nachrichten aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Linke stellt Weichen für Wahljahr 2019

Auf einer Mitgliederversammlung nahm der Regionalverband DIE LINKE. Demmin erste Weichenstellungen für das Kommunal- und Europawahljahr 2019 vor. Gewählt wurde ein neuer Vorstand. Zu ihm gehören Kerstin Lenz aus Demmin, Christine Stein aus Grischow bei Altentreptow, Kornelia Gillert vom Ortsverband Malchin und der Stavenhagener Ortsvorsitzende Karl Weis. Der Landtagsabgeordnete Peter Ritter bleibt Vorsitzender. Weiterlesen


Dank und Nachtrag zur vergangenen Landratswahl

Die Landratswahlen vom 27.05.2018 sind abgeschlossen. Unser Kandidat Volker Bieschke hat ein von Vielen beachtetes Ergebnis von mehr als 22% erhalten. Der Kreisvorstand dankt Volker Bieschke, den Wahlkämpfenden und Sympathisierenden für den Einsatz, die Mühen, die Spenden und die vielfältigen Formen der Unterstützung. Doch das Wahlergebnis war deutlich mit 51,3 % und 32 434 Stimmen für den Amtsinhaber und nun auch erneuten Landrat Heiko Kärger. Wir haben uns gegen Weiterlesen


Wer feiert, kann auch wählen! - Gedanken zur niedrigen Wahlbeteiligung an den Landratswahlen am 27. Mai 2018

Regionalverband DIE LINKE. Demmin, Vorsitzender - Peter Ritter, MdL Weiterlesen


Produktionsschule in Waren an der Müritz muss erhalten bleiben!

Peter Ritter und Volker Bieschke informieren: Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Züge mit Brennstoffzellen auch als Chance für M-V nutzen

In Niedersachsen fahren ab November erste Züge mit Brennstoffzellenantrieb. Das Land verfügt über einen eigenen Fahrzeugpool und will ab 2021 14 Züge mit dieser bahnbrechenden Technologie einsetzen. Dazu erklärt die verkehrs- und energiepolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Mignon Schwenke: „Die Nutzung von Wasserstoff aus Erneuerbaren... Weiterlesen


Schnelles Internet auf Rügen? – Sonnen im Hinterherlaufen

Zur heutigen Meldung „Schnelles Internet auf Rügen“ erklärt der Sprecher für  Landesentwicklung und Infrastruktur der Linksfraktion, Dr. Wolfgang Weiß: „Wir begrüßen jeden technischen Fortschritt auf dem Weg ins digitale Zeitalter, insbesondere bei der Überwindung der erheblichen Defizite in unseren ländlichsten Räumen. Wie sich die... Weiterlesen


Nachhaltige Planlosigkeit statt Nachhaltigkeitsstrategie für M-V

Zur Antwort der Landesregierung auf ihre Kleine Anfrage „Umsetzung der Nationalen Nachhaltigkeitsstrategie des Bundes“(Drs. /2233) erklärt die umweltpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Mignon Schwenke:                        „Vor über einem Jahr hat der Landtag auf Antrag von SPD und CDU die Landesregierung aufgefordert, die Nachhaltigke... Weiterlesen