Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content
Nachrichten aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Kreistagsfraktion DIE LINKE. MSE - Vor Ort - Öffentliche Fraktionssitzung

Montag, 21.10.2019 - Reuterstadt Stavenhagen - Sitzungssaal der Stadtvertretung im Bürger- und Verwaltungszentrum Weiterlesen


Bahnstrecken müssen erhalten werden

Elke-Annette Schmidt, stellv. Vorsitzende der Linksfraktion im Kreistag MSE Weiterlesen


LINKE: Forderung nach Einstellung von Übungsflügen der Bundeswehr

Arnold Krüger, Vorsitzender Linksfraktion im Kreistag MSE Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Zunehmender Schlaflosigkeit als Krankheit in M-V aktiv entgegenwirken

Zu Angaben der Barmer Krankenkasse, wonach die Schlaflosigkeit (Insomnie) in Mecklenburg-Vorpommern massiv zugenommen hat, erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der Linksfraktion, Torsten Koplin: „Die im aktuellen Gesundheitsreport der Kasse vorgestellten Zahlen sind beunruhigend. Obwohl M-V im Vergleich der Bundesländer noch gut... Weiterlesen


Alarmierende Entwicklung beim Unterhaltsvorschuss

Zur Antwort auf die Kleine Anfrage „Umsetzung des Unterhaltsvorschussgesetzes und damit verbundene Kosten“ (Drs.: 7/4098) erklärt die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt: „Es ist ein Alarmsignal, dass die Bewilligungen zum Unterhaltsvorschuss 2018 gegenüber dem Vorjahr um 62 Prozent zurückgegangen sind.... Weiterlesen


Katastrophales Abschneiden der Schüler belegt Bildungsmisere

Zum Abschneiden des Landes im aktuellen Bericht des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) (IQB-Bildungstrend) erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Der IQB-Bildungstrend spricht eine deutliche Sprache. 60 Prozent der Schülerinnen und Schüler sind unter dem Regelstandard... Weiterlesen