Skip to main content
Nachrichten aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Produktionsschule in Waren an der Müritz muss erhalten bleiben!

Peter Ritter und Volker Bieschke informieren: Weiterlesen


8. Mai - Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus

öffentliche Gedenkveranstaltungen der LINKEN im Landkreis MSE - Überblick Weiterlesen


Kostenlose Sozialberatung - Rechtsanwalt Alexander Schmidt

Montag - 07.05.2018 - ab 15.00 Uhr, Neubrandenburg - Geschäftsstelle DIE LINKE, Tilly-Schanzen-Straße 17 Weiterlesen


200. Geburtstag von Karl Marx

Buchlesung am Freitag, 04. Mai um 16.00 Uhr in Neubrandenburg Weiterlesen


"Mahnwache für den Frieden"

Neubrandenburg, Marktplatz am Mittwoch, 18.04.2018 von 16.00 - 18.00 Uhr Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Auf die dauerhafte Sicherung der Schulsozialarbeit kommt es an

Zum heutigen Fachtag Schulsozialarbeit „Darauf kommt es an“ in Güstrow erklärt die kinder-, jugend- und familienpolitische Sprecherin der Linksfraktion Jacqueline Bernhardt: „Die Schulsozialarbeit in M-V ist alles andere als gesichert, die Schulen sind völlig unzureichend ausgestattet. Es gibt keine landesgesetzliche Grundlage für die... Weiterlesen


Anhörung im Petitionsausschuss: Verkleinerung des Orchesters stoppen!

Der Petitionsausschuss des Landtages tagte heute gemeinsam mit den Einreichern einer Petition, die sich gegen die geplante Verkleinerung der Norddeutschen Philharmonie des Volkstheaters Rostock (VTR) wendet. Das Orchester soll von 70 auf 59 Musikerinnen und Musiker schrumpfen. Eva-Maria Kröger, kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion,... Weiterlesen


Schlechter Abfluss von Förderprogrammen muss hinterfragt werden

Zur heutigen Veröffentlichung des Landesfinanzberichtes 2018 durch den Landesrechnungshof (LRH) erklärt die finanzpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler:  „Seitens des LRH gab es zahlreiche Hinweise darauf, dass das Haushaltsrecht nicht durchgängig eingehalten worden ist. Als Beispiel nannte die Präsidentin des Hofes, Martina... Weiterlesen